Ventile

Kontinuierlich Dosieren | Automatische Befüllung | Mehrere Reservoire | Automatisierung

3/4-Wege Contiflow-Ventil

Die Ventileinheit kombiniert zwei unabhängig voneinander schaltbare 2/2-Wege Ventile und einen Drucksensor in einem kompakten Design zu einem 3/4-Wege Ventil. Diese Baugruppe ist perfekt geeignet für die kontinuierliche Medienförderung mit zwei Nemesys S Spritzenpumpen mit bis zu 10 bar Systemdruck.

Durch den integrierten Drucksensor und die Möglichkeit das Ventil komplett zu schließen, kann während der kontinuierlichen Förderung der Druck der inaktiven Pumpe an den Applikationsdruck angeglichen werden.  Dadurch wird der Druckimpuls und somit die Flussratenänderung beim Umschalten minimiert, um somit einen extrem gleichmäßigen kontinuierlichen Fluidstrom zu erzeugen.

  • FKM-PPS (10 bar) oder FFKM-PEEK (5 bar)
  • integrierter Drucksensor (Keramik)
  • Anzeige der Schaltstellung durch LEDs
Handbuch

3/3-Wege Hochdruck-Contiflow-Ventil

Die Ventileinheit kombiniert ein hoch-medienbeständiges und verschleißarmes 3/3-Wege Kugelhahnventil und einen Drucksensor in einem kompakten Aufbau. Ventil und Drucksensorgehäuse sind ebenfalls in Hastelloy für max. Medienbeständigkeit erhältlich.

Diese Baugruppe ist perfekt geeignet für die kontinuierliche Medienförderung mit zwei Nemesys M oder Hochdruck Spritzenpumpen für bis zu 414 bar Systemdruck. Durch den integrierten Drucksensor und die Möglichkeit das Ventil komplett zu schließen, kann während der kontinuierlichen Förderung der Druck der inaktiven Pumpe softwaregesteuert an den Applikationsdruck angeglichen werden. Dadurch wird der Druckimpuls und somit die Flussratenänderung beim anschließenden Umschalten minimiert, um somit einen extrem gleichmäßigen kontinuierlichen Fluidstrom zu erzeugen.

  • 316L – PTFE (172 bar) oder 316L – PEEK (414 bar)
  • integrierter Drucksensor (Keramik)
  • Anzeige der Schaltstellung durch LEDs
Handbuch

3/3-Wege Hochdruck-Kugelhahnventil

Unser Ventilantrieb für Swagelok bzw. Fitok 3/3-Wege Kugelhahnventile lässt sich an der universellen I/O-Schnittstelle Ihrer Nemesys Spritzenpumpen oder über unser I/O Modul in Ihr Setup integrieren.

Das Ventil kann mit unterschiedlichen Ventilköpfen (172 / 414 bar) bestückt und sogar selbst gewechselt werden und ist somit die ideale Ergänzung zu Ihrer Spritzenpumpe zur automatischen Wiederbefüllung bei großen Probenvolumina oder langen Dosiervorgängen.

  • 316L – PTFE (172 bar) oder 316L – PEEK (414)
  • auch in Hastelloy
  • Anszeige der Schaltstellung durch LEDs
Handbuch

Pneumatisches Hochdruckventil

Das pneumatisches Hochdruckventil ist bis zu 1370 bar Systemdruck einsetzbar und somit ideal für die Kombination mit dem Nemesys Ultra-Hochdruckmodul geeignet. Die Ventile sind perfekt geeignet für Hochdruckanwendungen oder Hochtemperaturanwendungen bis 160°C. Über die mitgelieferte Pilot-Ventilinsel binden Sie diese Ventile problemlos in ein Flow System aus einer oder mehreren Spritzenpumpen ein.

  • 2/2 oder 3/3-Wege
  • bis zu 1370 bar
  • 316L oder Hastelloy, FKM/FFKM, PTFE
  • Rohranschluß 1/8″ oder 1/4″

CETONI Magchex™

Rückschlagventile

Die Magchex™ Ventile sind speziell von CETONI entwickelte Rückschlagventile, die auch bei kleinsten Flussraten noch zuverlässig schließen.

  • Öffnungsdruck einfach und sehr präzise einstellbar
  • kompakte Baugröße
  • keine Federaktorik
  • PEEK oder 316L
Handbuch

Fragen zu unseren Ventilen?

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Christian Kirscht