Kommunikationsmodul

I/O

Modular & Individuell | Erweiterbar | Analoge & Digitale Kanäle | Flexibles Interface

HandbuchDatenblatt

Peripherie einbinden und steuern

Unser I/O Modul erweitert Ihr CETONI Spritzenpumpensystem (Flow System), um die Möglichkeit zur einfachen Einbindung oder Steuerung Ihrer bereits vorhandenen Geräte über simple Analog- und Digitalsignale. Dafür können Sie das Kommunikationsmodul mit einer großen Auswahl an analogen und/oder digitalen Kanälen ausstatten (sog. I/O-Klemmen), je nachdem über welche Schnittstelle Ihr einzubindendes Geräte verfügt. Auf diesem Weg stellen Sie so eine physische Verbindung zwischen Ihrem CETONI Setup und einem externen Gerät her. Anschließend bedienen, verknüpfen oder überwachen Sie aus unserer CETONI Elements Softwareumgebung heraus so alle Geräte bzw. Messtechnik im Verbund.
Dabei bietet Ihnen die intuitive und übersichtliche Oberfläche unserer CETONI Elements Software jegliche Freiheit, um so Ihre Anwendung einfach und schnell um Funktionalitäten (wie z.B. Sensoren für Druck, Temperatur, pH, Füllstand, uvm.) zu erweitern.

Anspruchsvolle Prozesse automatisieren

Unser Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam Ihre Anwendung von der Probenaufgabe bis hin zu Analyse zu automatisieren, damit Sie schneller neue Erkenntnisse aus Ihren Experimenten gewinnen. Je nach Möglichkeit setzen wir dafür unsere bewährten Flow Systeme (Nemesys Spritzenpumpen) ein oder nutzen unseren Cobomation-Ansatz, um Ihre bisher manuellen oder teilautomatisierten Prozesse über uns vertraute Software- und Hardwareschnittstellen mithilfe unserer CETONI Elements Software und etablierter Robotertechnik zu automatisieren.

Mehr zu Cobomation

Technische Daten

Es lassen sich eine Vielzahl von Busklemmen (bis zu 15 Stück) der Firma Beckhoff Automation auf unser I/O Modul adaptieren und sogar bei Bedarf nachrüsten, wie z.B.:

  • digitale Ein- und Ausgangsklemmen für 5V, 24V …
  • analoge Ein- und Ausgangsklemmen für 0..20mA, 4..20mA, 0..10V …
  • mit bis zu 16Bit Auflösung
  • Temperaturmessklemmen für Widerstandsthermometer (RTD) und Thermoelemente (PT100, Typ K …)
  • Lastrelais (für Heizungssteuerung)

Unsere Möglichkeiten wachsen mit Ihren Ideen!
Kontaktieren Sie unser Applikationsteam und wir beraten Sie gern zu Ihrer Applikation und den Möglichkeiten.

Zubehör

Software

Alle I/O Kanäle auf einen Blick

Das CETONI Elements I/O Plugin ermöglicht den einfachen und schnellen Zugriff auf alle analogen und digitalen Ein- und Ausgangskanäle in Ihrem CETONI System. Alle eingebundenen Kanäle lassen sich loggen und im CETONI Elements Script-System zur Automatisierung eines bestimmten Ablaufs (Workflow) verknüpfen. Selbstverständlich können Sie zur übersichtlichen Visualisierung die Bezeichnung, die Skalierung, das Icon und die Einheit jedes Kanals individuell festlegen.

CETONI Elements Software

Fragen zur Konfiguration Ihres I/O Moduls?

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Christian Kirscht