Spritzenpumpe Nemesys Ulta-Hochdruckmodul, Nemesys ultra-high pressure module

Spritzenpumpe

Nemesys Ultra-Hochdruckmodul

Bis 890 bar | Bis 1,50 l/min | Pulsationsfrei | Sicherheitskupplung | Kompakt

HandbuchDatenblatt

Hochdurchsatz- und Hochdruckanwendungen bis 890 bar

Unter unserer Jahrmillionen alten Erdkruste hat nicht nur die Zeit ihre Spuren hinterlassen, dort wirkt auch ein enormer Druck. So ist es folgerichtig, dass zur Erforschung der unter dieser Kruste lagernden Rohstoffe Erdöl und Erdgas ebenso hohe Drücke erzeugt werden müssen. Wenn dabei auch noch höchste Genauigkeitsanforderungen gestellt werden, unerlässlich für aussagekräftige Messwerte, kann das Nemesys Ultra-Hochdruckmodul seine 7000 Newton (ca. 7oo kg Gewichtskraft) Schubkraft voll ausspielen. Bis zu 890 bar Druck kann so für Ihre Anwendung zur Verfügung gestellt werden.

Neben Anwendungen die diese Drücke benötigen (z.B. Prüfstände, Druckzellen etc.), ist jene Schubkraft auch hervorragend für die Dosierung viskoser Fluide (Lacke, Schmierstoffe, Silikone etc.) in industriellen Prozessen geeignet. Die gleichermaßen hohe Verfahrgeschwindigkeit macht das Nemesys Ultra-Hochdruckmodul auch für chemische Synthesen im Produktionsmaßstab interessant, kann es doch mittels der 250 ml Spritze Flussraten bis 1,5 Liter pro Minute liefern, mit bewährter Präzision und Pulsationsfreiheit, für die Nemesys Spritzenpumpen bekannt sind. Damit können Flow-Synthese-Anlagen mit Produktionsvolumina im Tonnen-pro-Jahr-Maßstab auf kleinstem Raum und mit allen Vorteilen der Flow-Chemie problemlos realisiert werden.

Kompakt, Vielseitig und Erweiterbar

Durch die sehr kompakte Bauform und eine Auswahl an wechselbaren Stahlspritzen, lässt sich unser Nemesys Ultra-Hochdruckmodul auch perfekt in Prüfständen oder Testanlagen als flexibles und einfach zu bedienendes Instrument integrieren. Features wie eine integrierte Sicherheitskupplung, aber auch zusätzliche Ventile und Druckmesstechnik (bis 1300 bar) machen dieses Spritzenpumpenmodul zu einem robusten und sicheren Instrument für Ihre Forschung im Extrembereich wie auch im industriellen Umfeld.

Zubehör >>

Let it Flow

Viele fluidische Prozesse, die herkömmlich im Batch-Verfahren durchgeführt wurden, lassen sich in fortschrittliche Flow Prozesse überführen und bieten dabei eine Menge Vorteile gegenüber den konservativen Ansätzen, wie z.B. hohe Prozesssicherheit, homogene Reaktionsbedingungen, Zeit- und Ressourceneinsparung. Die Anwendungsgebiete erstrecken sich dabei von der Biologie über die Chemie bis hin zur Physik in unterschiedlichen Anwendungsszenarien, welche wir für Sie unter Application Notes anschaulich beschrieben haben.

Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihren Batch-Prozess in einen fortschrittlichen Flow Prozess überführen können oder bisher manuelle Laborprozesse mithilfe von Cobomation automatisieren können. Sprechen Sie uns einfach an!

Mehr zu Cobomation >>
Spritzenpumpe Nemesys Ulta-Hochdruckmodul, Nemesys ultra-high pressure module

Software & Zubehör

Einfache Bedienung, flexible Automation und Barrierefreie Integration

Neben der intuitiven Steuerung Ihrer Spritzenpumpen, bietet Ihnen unsere CETONI Elements Software alle Optionen zum unkomplizierten Automatisieren von Flow Prozessen, um schnell und zuverlässig aussagekräftige Ergebnisse zu generieren.

Zur nahtlosen Integration in Ihre gewohnte Softwareumgebung (C++, Python, LabView, Matlab etc.) bieten wir Ihnen darüber hinaus das umfangreiche CETONI SDK (Software Development Kit) für Windows und Linux-Anwendungen.

CETONI Elements >>CETONI SDK >>

Ventile und Halterungen zur Integration

Mit dem passenden Zubehör, wie z.B. unserer Vertikalhalterung für die stabile Positionierung des Spritzenpumpensystems in Ihrer Applikation oder speziellen Hochdruckventilen bis 1300 bar Betriebsdruck konfigurieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles System, welches optimal zu Ihrer Anwendung passt. Egal ob Geologie, Petrochemie, industrielle Feindosierung oder industrielle Beschichtung, in Anwendungen in denen hohe Drücke bei hoher Präzision oder Kompaktheit gefragt sind, ist unsere Nemesys Ultra-Hochdruck Spritzenpumpe die passende Lösung für Sie!

Zubehör >>

Branchen und Anwendungen

application notes - flow chemistryBranchen
25. Februar 2021

Mikrofluidik in der Chemie

Mikrofluidik für analytische Verfahren Die rasanten Fortschritte der Mikrofluidik haben zur Entwicklung von höchst effizienten chemische Analyseverfahren geführt. Die Miniaturisierung der Fluid-Analyse ermöglicht effektives Arbeiten mit geringen Reaktionsvolumina und stellt…
application notes - biologyBranchen
25. Februar 2021

Mikrofluidische Lösungen in der Biologie

Analyse von Bodenaufschlüssen im kompartimentierten Fluss Ein wunderbares Tool aus dem mikrofluidischen Werkzeugkasten ist der kompartimentierte Fluss (engl. segmented flow), welcher in Mikroreaktoren mit kleinen Kanälen (Durchmesser 100…200 µm) erzeugt…
application notes - industrial chemistryBranchen
25. Februar 2021

Feindosierung in der Industrie

Feindosierung für spezielle Anwendungen Der Einsatz von mikrofluidischen Verfahren ist nicht auf Forschungslabore begrenzt. Industrieunternehmen setzen für feinste Fluiddosierungen bereits erfolgreich auf CETONI Flow-Systeme (Spritzenpumpensysteme). Von Modelllösungen bis hin zu…

Sie haben Fragen zum Nemesys Ultra-Hochdruckmodul?

Kontaktieren Sie unser Applikationsteam, wir beraten Sie gern!

Christian Kirscht